Preview: Unser Leben währet siebzig Jahr

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 7. Dezember 2017 um 20 Uhr 13 Minuten

 

Auszug aus einer Radiosendung im Deutschlandfunk, "Konzertdokument der Woche" ausgestrahlt am Abend des 23. Dezember 2017, mit Aufnahmen aus der Klosterbasilika Knechtstede vom 23. September 2017:

Motetten aus dem Umfeld der Leipziger Thomasschule präsentierte der Dirigent Hermann Max beim Alte Musik Festival in der Basilika Knechtsteden.


Vocalconsort Leipzig
Dirigent: Gregor Meyer

Ensemble NOEMA
Gesine Adler - Sopran

"Freut euch und jubilieret" - Geistliche Vokalmusik von Sethus Calvisius
Querstand/Co-Produktion mit Deutschlandradio Kultur 2009

Am 11.04.2013 veröffentlicht

Psalm 90: Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn’s hoch kommt, so sind’s achtzig Jahre, und wenn es köstlich gewesen ist, so ist es Mühe und Arbeit gewesen; denn es fähret schnell dahin, als flögen wir davon.


Aufnahme vom 1.8.2012 in Leuven
Die Ausführenden:
Sopran: Zsuzsi Tóth, Sara Jäggi, Helen Cassano, Kerlijne Van Nevel Alto: Barnabás Hegyi, Jan Kullmann
Tenor: Philippe Froeliger, Satoshi Mizukoshi, Olivier Berten, Robert Buckland Bass: Bertrand Delvaux, Lionel Meunier
Orgel: Masato Suzuki
Viola da gamba: Ricardo Rodríguez Miranda

Künstlerische Leitung: Lionel Meunier


Unser Leben währet siebenzig Jahr, motet à 5
Beata.mvsicA (direction, Gilles Grimaldi)
clavecin: Jorris Sauquet
concert public (Eglise des Billettes, Paris)

Am 19.04.2016 veröffentlicht


aniMIDIfy
Am 19.03.2013 veröffentlicht
An animated score of "Unser Leben währet siebzig Jahr", by Calvisius.

aniMIDIfy
Am 25.03.2013 veröffentlicht
An animated score of "Unser Leben währet siebzig Jahr", by Franck.


4852 Zeichen